Implantologie

Durch einen Unfall, Krankheit oder altersbedingt kann es zum Verlust einzelner Zähne oder sogar Zahnreihen kommen. Das hat oftmals eine Einschränkung der Lebensqualität zur Folge.

In der heutigen Zeit lassen sich zum Glück die verlorengegangene Kaufähigkeit und Ästhetik, z.B. durch Implantate, in einem zeitlich und finanziell realistischen Rahmen beheben.

Der Vorteil gegenüber einer herkömmlichen prothetischen Versorgung besteht darin, dass Zahnersatz jeder Art auf einem Implantat befestigt werden kann. Diese feste Verbindung hat in vielerlei Hinsicht Vorteile. Zum einen wird ein frühzeitiger Knochenabbau verhindert und zum anderen ein natürlicher Tragekomfort erzielt.

Das Implantat selbst ist eine künstliche Wurzel aus körperverträglichem Material (Titan), die in den Kieferknochen eingesetzt wird.

Wir haben uns auf das Fachgebiet Implantologie spezialisiert. Gerne vertiefen wir diese umfangreiche Thematik in einem persönlichen Gespräch.

Kontakt